Emotional Tourismus

Die folgenden Siegel, unterscheiden Unterkünfte und Ausflüge nicht in konventioneller Weise durch Sterne, sondern mit einem Merkmal, daß für verschiedene Reiseerfahrungen entlang Chiles, garantiert. Wir laden dich ein, um mit dem Besuch von traditionellen Menschengruppen , den idealen Ort für deine Familie zu finden. Aber das Wichtigste ist, den CO2-Fußabdruck nicht zu vergessen und uns so zu helfen, einen zugänglichen Tourismus für alle zu entwickeln.

Fair Chile - 1 Baum pro Gast

Unvermeidlich lässt jeder Tourist Spuren zurück. Sei es durch den CO2-Ausstoß seiner Transportmittel, durch seinen Energieverbrauch oder durch den von ihm produzierten Müll, aber auch durch die vom Tourismus verursachten sozialen Veränderungen im Land. Unterkünfte welche mit dem Umweltzertifikat Fair Chile ausgezeichnet werden, fördern Sozial- und Umweltprojekte und wirken bei der Wiederaufforstung einheimischer Wälder in geschützten Gebieten mit Das Projekt steht unter der Schirmherrschaft des Umweltministeriums.

Meet the people

Chile bietet entlang der Anden atemberaubende Landschaftsbilder. Der Besucher bleibt jedoch bei dem touristischen Slogan "Land und Leute" meist auf das Land beschränkt. Dabei sind es nicht einmal nur sprachliche Hürden, die den Kontakt zu den Leuten verhindern. Meist fehlt einfach die Gelegenheit, und natürlich ist es nicht einfach, auf Menschen zuzugehen ohne zu wissen, ob diese das auch wollen.

Dabei hat die typische Landbevölkerung Chiles sehr wohl Interesse, Reisende anderer Kulturen, mit anderen Lebensweisen kennen zu lernen, wobei sie ebenso selten die Gelegenheit haben bzw. ihre natürliche Zurückhaltung nicht überwinden können. So entstand das Konzept "Meet the people".

Bienvenidos Niños

Touristische Leistungsträger können mit dem Siegel "Bienvenidos Niños" ihre Angebote als kinderfreundlich kennzeichnen. Es zeigt den reisenden Familien, welche Unterkunft oder welcher Veranstalter versucht, sich auf die jüngsten Gäste und ihre speziellen Anforderungen einzustellen.

Tourismus für alle

Unterkünfte und Reiseveranstalter die das Siegel "Tourismus für alle" benutzen, verstehen, dass einige Kunden besondere Bedürfnisse haben, um ihre Ferien zu genießen. Mit Ihrer Hilfe werden wir versuchen, unsere Dienste zu verbessern. Auf jeden Fall, sind alle Besucher herzlich willkommen.